Allgemeine News
Go West PDF Drucken E-Mail

Im Kanton Bern kennt man Schafhausen im Emmental. Mit seiner Teilnahme am 41. Berner Oberländischen Kunstturnertag vom 13. Juni 2015 hat der sechsjährige Pascal Schori dazu beigetragen, dass man zumindest in Uetendorf jetzt auch Schaffhausen bei Hemmental kennt. Zwar reichte es ihm nicht zu einem Platz auf dem Podest; zumindest in einer Disziplin (Pferdpauschen) vermochte er aber den Sieger des Wettkampfes zu schlagen. Noch etwas weiter westlich, in Les Breuleux JU, war Simona Belotti im Einsatz – und zwar als Libero (oder Libera?) des Schweizer Volleyball-Nationalteams der Frauen. Dass das Testländerspiel gegen die deutlich höher eingestuften Spanierinnen mit 0:3 Sätzen verloren ging, konnte jedoch auch die auf kommende Saison vom VC Kanti zu Volley Köniz wechselnde Hemmentalerin nicht verhindern.

Datum: Freitag, 19. Juni 2015

 
Neue Schulkinder - neue Lehrerin PDF Drucken E-Mail

Im August 2015 werden nicht nur eine ganze Reihe Kinder vom Kindergarten in die Primarschule Hemmental wechseln – auch bei den Lehrpersonen stehen in wenigen Wochen bedeutende Veränderungen an. Frau Marianne Wildberger, die in der jetzigen 6. Klasse als Heilpädagogin gearbeitet hat, wird die Schule per Ende dieses Schuljahres verlassen. Auch Jürgen Meurer, der seit zahlreichen Jahren als Lehrer im Herzen des Randens tätig ist (5./6. Klasse, Englisch), wird zu neuen Ufern aufbrechen. Seine Nachfolgerin wird Frau Katrin Rebert aus Radolfzell sein, die unlängst ihre Ausbildung an der Pädagogischen Hochschule in Schaffhausen abgeschlossen hat. Ihr neuer Wirkungsort ist ihr nicht ganz fremd, hat sie doch unter anderem schon ein Praktikum an der Primarschule Hemmental absolviert.

Datum: Mittwoch, 17. Juni 2015
 
Wetter- und Wettkampfglück PDF Drucken E-Mail

Dem ersten Wochenende des Schaffhauser Kantonalturnfests 2015 in Dörflingen war Wetterglück beschieden, und auch die vielen Hemmentaler Turnerinnen und Turner, die im Einsatz standen, zeigten tolle Leistungen. Alle wurden sie mit staunenden Augen, kräftigem Applaus und lobenden Worten der zahlreichen anwesenden Familienmitglieder und Freunde belohnt – Sarah Baumgartner (1. Rang der Kategorie Geräteturnen K1 Turnerinnen, Jugend) und Marei Reinwald (2. Rang der Kategorie Geräteturnen K3 Turnerinnen, Jugend) darüber hinaus sogar mit einem Podestplatz sowie Theo Reinwald (4. Rang der Kategorie Geräteturnen K3+K4 Turner, Jugend) und Sabrina Leu (6. Rang der Kategorie Geräteturnen K3 Turnerinnen, Jugend) mit einer Auszeichnung.

Datum: Montag, 15. Juni 2015
 
Sicher an die SCHAFFUSIA'15 PDF Drucken E-Mail

Wer am 26./27. Juni 2015 an die SCHAFFHUSIA’15 will – zum Beispiel um das vielseitige Angebot des TV Hemmental zu geniessen – tut dies am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln, werden doch in der Stadt nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen. Im Sinne einer Attraktivitätssteigerung werden die Busse in beiden Festnächten ab Mitternacht nach einem Spezialfahrplan verkehren. Besucherinnen und Besucher kommen auf diese Weise auch nach Mitternacht noch bequem nach Hause. Hier die Abfahrtszeiten:

Schaffhausen ab: 01.10/02.10/03.10 – Hemmental an: 01.22/02.22/03.22
Hemmental ab: 01.22/02.22/03.22 – Schaffhausen an: 01.34/02.34/03.34
Für die Benutzung des öffentlichen Verkehrs ist ein gültiges Ticket erforderlich. Wer nach 1 Uhr einen Bus benutzt, muss zudem neben dem Ticket auch noch einen Nachtzuschlag bezahlen. 

Datum: Freitag, 12. Juni 2015

 
Mehr als Kosmetik PDF Drucken E-Mail
Der für den 13. Dezember 2015 geplante Fahrplanwechsel wird mehr als nur ein paar kosmetische Veränderungen mit sich bringen – vielmehr werden sich auch die Hemmentaler Nutzerinnen und Nutzer des Öffentlichen Verkehrs ziemlich umgewöhnen müssen. Hier ist eine Zusammenfassung der vorgesehenen Änderungen:
Von Hemmental nach Schaffhausen werden wochentags neu 28 statt 25 Kurse geführt. Der erste Kurs fährt neu bereits um 05.26 Uhr ab Dorfplatz; anschliessend gibt es bis um 08.26 Uhr einen sauberen Halbstundentakt. Einen solchen gibt es auch nochmals zwischen 16.06 Uhr und 19.36 Uhr. In umgekehrter Richtung werden wochentags neu 27 statt 23 Kurse geführt, ebenfalls mit sauberem Halbstundentakt zwischen 05.40 Uhr und 08.10 Uhr sowie zwischen 15.50 Uhr und 19.20 Uhr.
Samstags werden in beiden Richtungen neu 18 Kurse verkehren (statt bisher 20 Kurse von Hemmental nach Schaffhausen und 19 Kurse in die umgekehrte Richtung). Der erste Kurs von Hemmental nach Schaffhausen fährt neu erst um 06.26 Uhr ab Dorfplatz.
Sonntags werden in beiden Richtungen neu 17 Kurse verkehren (hier fällt nur ein Kurs von Hemmental nach Schaffhausen weg). Der erste Kurs von Hemmental nach Schaffhausen fährt neu erst um 07.26 Uhr ab Dorfplatz.
Es gibt aber nicht nur Änderungen in Bezug auf die Anzahl der Kurse, sondern auch in Bezug auf die genauen Abfahrtszeiten. Ein genauer Blick in den Fahrplan dürfte deshalb lohnenswert sein.
So oder so: Das gute ÖV-Angebot ruft danach, auch genutzt zu werden.

Datum: Donnerstag, 11. Juni 2015

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL