Allgemeine News
Knapp vorbei und voll drauf PDF Drucken E-Mail

An der Kurzbahn-Schweizermeisterschaft in Lausanne vom 29. November bis 1. Dezember 2013 schwamm das Hemmentaler Juniorennationalkader-Mitglied Marco Sidler zwar erstmals die 400m Freistil unter vier Minuten; mit dieser starken Leistung schrammte er als Gesamtvierter jedoch trotzdem ganz knapp am Podest vorbei. Über 1500m Freistil setzte er dann aber nochmals einen drauf und holte sich mit einer ausgezeichneten Leistung nicht nur den Altersklassenrekord der 16-jährigen, sondern auch eine verdiente Bronzemedaille.

Datum: Mittwoch, 11. Dezember 2013
 
Rücktritt als Synode-Vizepräsidentin PDF Drucken E-Mail

Im November 2009 war sie – mit dem damaligen Erfahrungsrucksack einer elfjährigen Tätigkeit als Synodale und eines zehnjährigen Engagements als Kirchenstandspräsidentin – einstimmig als Synode-Vizepräsidentin der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Schaffhausen gewählt worden. Vier Jahre später, anlässlich der Wintersynode vom 27. November 2013 in Siblingen, trat Gisela Hatt von diesem Amt zurück, weil sie als Kirchenstandspräsidentin mit der Bildung der Pastorationsgemeinschaft von Hemmental und Merishausen-Bargen gefordert sei, und weil sie auch nicht für die Nachfolge im Synodepräsidium zur Verfügung stehe.

Datum: Mittwoch, 11. Dezember 2013
 
Erstes Hemmentaler Mitglied der Feuerwehrkommission PDF Drucken E-Mail

Der neunköpfigen Feuerwehrkommission der Stadt Schaffhausen gehören neben dem Feuerwehrreferenten, dem Kommandanten, dem Vize-Kommandanten, dem Fourier und je einem Vertreter der Offiziere, der Gruppenführer, der Betriebsfeuerwehren sowie der Polizei auch zwei Mannschaftsvertreter an. Seit dem Herbst 2013 ist mit Florian Leu erstmals auch ein Hemmentaler Mitglied dieser Kommission. Er war von der Mannschaft einstimmig vorgeschlagen worden und wurde anschliessend vom Stadtrat gewählt. Zusammen mit den übrigen Kommissionsmitgliedern wird er sich künftig unter anderem mit organisatorischen (Bestätigung des Dienst- und Übungsplans, Erlass von Dienstvorschriften), personellen (Wahl der Offiziere, erstinstanzliche Behandlung von Beschwerden) und finanziellen Fragen (Beratung des Feuerwehrbudgets) beschäftigen.

Datum: Mittwoch, 11. Dezember 2013
 
Turnerische Gastgeber und Geehrte PDF Drucken E-Mail

Am 16. November 2013 fand in der Hemmentaler Turnhalle die 20. Delegiertenversammlung des Schaffhauser Kantonalen Turnverbands (SHTV) statt, an der über 200 Delegierte teilnahmen. Zu den aufgrund besonderer Verdienste oder langjähriger intensiver Arbeit mit der SHTV-Verdienstnadel geehrten Turnerinnen und Turnern gehörten auch die beiden Hemmentalerinnen Sonja Schlatter und Désirée Greutmann. Während letztere auch gleichzeitig als Verbandsfunktionärin im Ressort Jugend verabschiedet wurde, bleibt erstere weiterhin in der Technischen Kommission des SHTV tätig (à im Bereich Jugend), tritt dort aber in die zweite Reihe zurück. 

Datum: Mittwoch, 11. Dezember 2013

 
Optimierung des Velowegs Hemmental-Schaffhausen PDF Drucken E-Mail
Die Kantonsstrasse Hemmental - Schaffhausen stellt aufgrund ihrer unübersichtlichen Kurven und der gefahrenen Geschwindigkeiten für Velofahrer eine Gefahr dar. Mit dem Bau eines Radweges zwischen Hemmental und Schaffhausen entlang bestehender Flurstrassen soll die Sicherheit der Bevölkerung sowie insbesondere der Schulkinder von Hemmental erhöht werden. Das Projekt fand als Vorhaben Nr. 53 Aufnahme in das Agglomerationsprogramm der 1. Generation und wurde der Federführung des Kantons zugeteilt. Die Finanzierung richtet sich nach dem Gesetz über die Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur.
Gegen das Bauprojekt wurden im Rahmen der Planauflage gemäss Strassengesetz zwei Einsprachen erhoben. Diese richteten sich nicht gegen das Radwegprojekt als solches, sondern gegen den geplanten Ausbau in der Nähe des Hemmentalerbaches. Deshalb wird auf die Asphaltierung und den Ausbau des Radweges entlang der Trasse in Bachnähe verzichtet. Das nicht asphaltierte Wegstück ist 740 Meter lang. Die Gesamtlänge des Weges beträgt 2800 Meter.
Der Regierungsrat hat das angepasste Projekt am 19. Februar 2013 genehmigt. Der Kostenanteil für die Stadt Schaffhausen dürfte bei rund 270'000 Franken liegen. Mit der Ausführung des Projektes soll im Frühjahr dieses Jahres begonnen werden.

Quelle: Medienmitteilung der Stadt Schaffhausen
Radweg Hemmental Übersichtsplan

Datum: Dienstag, 5. März 2013

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL